Fotograf Bremgarten

für Private, Industrie & Gewerbe

Bewerbungsfotos, Hochzeitsfotografie, Businessportrait, Industrielle Reportagen, Produktefotografie, Stilllifefotografie, Editorials

immer guter Cafe

Biometrisches Passfoto

Das Biometrische Passfoto

Warum sollten Sie ein Passfoto bei einem Fotografen machen lassen?

Ein hochwertiges Passfoto – ob für den neuen Führerschein, die ID, das ÖV-Abonnement, den Schweizer Pass oder das Visum – muss exakt und professionell sein, sonst riskierst du vom Passamt abgewiesen zu werden und mit leeren Händen zurückzukommen. Das Prozedere und die Antragsstellung muss dann nochmals durchlaufen werden.
Das biometrische Passbild muss exakt den Richtlinen des Landes entsprechen, die ein Pass Automat nur bedingt einhalten kann. Ausserdem wer möchte schon jahrelang mit einem unvorteilhaften Foto im Ausweis rumlaufen? Soll Ihr Passbild den nationalen oder internationalen Richtlinien entsprechen und dazu noch perfekt aussehen? Dann sind Sie bei mir genau richtig.

Was kostet ein biometrisches Passfoto bei mir?

  • Biometrisches Passfoto

    CHF 35.--

    Biometrisches Passfoto für den Reisepass
  • Ausdruck auf 10×15 Bogen

    CHF 7.50

    Ausdruck 8 biometrische Passfoto

Vorrausetzungen für ein Passfoto

Es gibt also viele Bedingungen an die Tauglichkeit eines Passbildes, die es einzuhalten gilt, um ein Foto als anerkanntes Passbild nutzen zu können.

Ein Passbild muss die Größe von 3,5 x 4,5 cm haben

Die Gesichtshöhe muss ca. 70 – 80 % einnehmen

Das Bild muss scharf, kontrastreich und gleichmäßig ausgeleuchtet sein

Die Aufnahme muss in einer gute Qualität ausgeführt sein und natürliche Hauttöne aufweisen

Der Kopf muss mittig im Bild und gerade ausgerichtet sein

Die Augen müssen geöffnet sein, mit Blickrichtung in die Kamera

Neutraler Gesichtsausdruck und geschlossener Mund sind Pflicht

Schärfe & Kontrast

Um ein Passbild biometrie-tauglich zu gestalten, darf es nicht unscharf aufgenommen sein und muss ausreichenden Kontrast aufweisen, um Gesichtszüge gut zu erkennen, die sich vom Hintergrund deutlich sichtbar abgrenzen. Ein Pass Automat arbeitet mit einer festen Brennweite und kann nicht mit Erfahrung und Ausrüstung punkten.

Ausleuchtung

Auch hier ist ein Automat klar im Nachteil, da er mit einem direkten Blitz arbeitet. So entstehen oft unausgeleuchtete Bereiche, das Gesicht wirkt maskenhaft. Dein Gesicht sollte optimalerweise vollständig ausgeleuchtet sein, Schatten oder Reflexionen sind ebenso zu vermeiden wie rote Augen.

Fotoqualität

Auch die Fotoqualität deines Passfotos ist von entscheidender Bedeutung. Bestenfalls sollte das Passfoto auf hochwertigem Fotopapier mit einer Druckauflösung von mindestens 600 dpi gedruckt werden. Automaten arbeiten mit geringerer Qualität, das Papier wirkt wellig und erzeugt oft einen Farbstich oder eine grobe Pixelstruktur aufgrund zu niedriger Auflösung.

Erscheinungsbild

Ein “schönes” Passfoto, das mag auf den ersten Blick etwas widersprüchlich klingen – ist es aber nicht! Beim biometrischen Passbild handelt es sich um ein offizielles Ausweisfoto, welches Sie 10 Jahre begleiten wird. Dieses müssen Sie zur Identifikation desöfteren herzeigen und daher ist es empfehlenswert, sich auch hier von seiner besten Seite zu präsentieren. Oft wird das Outfit und auch das Styling dabei  vernachlässigt, was aber keinesfalls passieren sollte. Die Wahl der Kleidung rund um die Halspartie hat eine sehr große Auswirkung auf Ihr endgültiges Foto. Planen Sie daher schon im Voraus, was Sie für Ihren Foto-Termin anziehen möchten!

Vielleicht denken Sie jetzt: Ach was soll’s, “es ist ja nur ein Foto im Pass oder Ausweis und niemand außer den Regierungsbeamten wird es zu Gesicht bekommen… Hauptsache die Größe, das Format, die Gesichtshöhe und die Fotoqualität sind in Ordnung? Aber aufgepasst: Es kann sehr wohl sein, dass eine Zeit kommt, in der Sie Ihren Pass bei der Arbeit, wie zum Beispiel auf einer Geschäftsreise, vorlegen müssen. Passbilder, auf denen es aussieht, als hätten Sie sich leicht bekleidet oder gar unvorbereitet fotografieren lassen, könnten dann ziemlich unvorteilhaft werden.

Terminanfrage Biometrisches Passfoto

Einen Termin können Sie hier schnell und unkompliziert online buchen. Das Passfoto erhalten Sie direkt im Anschluss des Shootings als Sofort-Ausdruck in Top Qualität. So klappt es mit den Behörden! Haben Sie noch Fragen, oder benötigen Sie weitere Infos, dann schreiben Sie mir einfach eine E-Mail.